Aktuelles
Willkommen
St. Marien
Gottesdienste
Kindergarten
Bücherei
Caritas
Gruppen
Termine
Pfarrzentrum
Publikationen
Links
Kontakt


06.07.2018 | Rudolf Navratil



  Klick um Bild zu vergrößern

Danke sagen wir allen ganz herzlich, die durch ihre Hilfe jedweder Art zum Gelingen des Pfarrfestes am letzten Wochenende beigetragen haben.

Wenn wir in den letzten Jahren jeweils mit verregneten Tagen zu kämpfen hatten, so war es in diesem Jahr vielleicht ein wenig zu warm.

Dank Ihrer Hilfe ist alles gut gelaufen. Wir konnten ein sehr harmonisches, kommunikatives und weitestgehend stressfreies Fest feiern. Auch dank der Hilfe von einer Reihe von engagierten jungen Eltern konnten wir am Sonntag ähnlich, wie im letzten Jahr auch wieder ein erwitertes Spieleangebot für die Kinder präsentieren. Es war sehr schön, das bunte Treiben am Spielezelt zu beobachten.

Sicherlich haben wir auch den einen oder anderen Gast mehr erwartet. Aber man kann nicht alles haben.

Da noch nicht alle Rechnungen vorliegen, können wir aktuell noch keine Schätzungen des Erlöses vornehmen. Aber dieses Thema steht ja auch nicht im Mittelpunkt. Wir feiern ein Fest mit der Gemeinde und der Erlös ist Nebensache.

An dieser Stelle danken wir allen noch einmal ganz herzlich und hoffen, dass wir auch im nächsten Jahr (29. und 30.06.2019) wieder auf Ihre Hilfe zählen können.

Rudolf Navratil im Namen des Ortsausschusses

Weitere Artikel

Öffnungszeiten der Pfarrbüros
(Artikel vom 18.09.2018)

Pfarrinformationen Nr. 38 (16.09.18 - 23.09.18)
(Artikel vom 15.09.2018)

Ausstellung Buch & Kunst
(Artikel vom 14.09.2018)

Ensemble Wortklang mit "Licht und Schatten"
(Artikel vom 14.09.2018)

Ferien zu Hause 2018 - Nachbericht
(Artikel vom 03.09.2018)

Taizéfahrt 2018 - Nachbericht
(Artikel vom 03.09.2018)

Das ist ja aller Hand - Familienmesse am 09.09.2018
(Artikel vom 21.08.2018)

Das ist ja aller Hand - Kleinkindergottesdienst am 09.09.2018
(Artikel vom 21.08.2018)

Recycling-Stifte-Aktion
(Artikel vom 04.07.2018)

  © Kath. Kirchengemeinde St. Marien | Impressum